Unternehmensstrategien für die Zukunft - auf dem Weg zur Agilität Teil 1 am 04.11.2020

Ort:
somewhere in FO
(Google Maps)
Zeit:
9:00-16:30
Beschreibung:

Unternehmensstrategien für die Zukunft - auf dem Weg zur Agilität

Ein Zwei-Tagesseminar speziell für die Wirtschaftsjunioren Forchheim

KMUs sind im komplexen operativen Tages- bzw. Jahresgeschäft dauerhaft dynamisch gefordert - im Markt und mit Kunden. Oft leben sie bereits „Agilität“ im Alltag, allerdings unbewusst und als RE-aktion.

Um Dein Unternehmen PRO-aktiv agil“ zu führen, also zielgerichtet, selbstbestimmt, vorausplanend und zukunftsorientiert, benötigst Du vor allem Zeit und Freiraum. Nur dann können Deine wertvollen Erfahrungen langfristig in Unternehmenspolitik und -kultur, Strategien und Taktik einfließen. Zum Vorteil im globalen Wettbewerb.

Der 2-tägige Workshop vermittelt Kenntnisse über den aktuellen Ansatz „Agilität“ sowie grundlegendes Wissen über den Zusammenhang der normativen, strategischen und operativen Unternehmensebene. Zudem bietet der Workshop die Transfer-Möglichkeit, eigene unternehmensrelevante Analysen, Entscheidungsgrundlagen, Strategie-(Neu)- Formulierungen zu erkennen und live zu entwickeln.

Es steht den TeilnehmerInnen frei, dies als Einzelarbeit oder in Arbeitsgruppen zu diskutieren, um branchenübergreifende Perspektiven im Diskurs zu nutzen.

Bitte mitbringen (geistig oder als Vorlage):
Impulse aus Deinem Unternehmen (Analysen, Leitbild, Strategie, CI)

Konkrete Inhalte:

 Agiltiät: AGIL-Schema, `Doing vs. Being ́: Herkunft, Bedeutung
Agilitätskompetenz für Unternehmen, Mind-Set 8 Komponenten,
Agile Werte, Ziele, Transferbeispiele im eigenen Unternehmen entdecken & formulieren.

 Normative Unternehmensführung:
Bausteine U.-Politik, U.-Strategie, U.-Taktik, U.-Identität, Operative Ebene überblicken. Strukturelle Verankerung im Unternehmen: Aufbau & Zusammenhang von Leitbild, U.-Zielen, Corp.ID erkennen & im eigenen Unternehmen identifizieren.

 Unternehmensanalyse: PESTEL-Analyse & Ressourcen-View als Tool kennenlernen & zur Aktualisierung anwenden.

 Potential & Strategien: Überblick Strategierichtungen & Ressourcen zur Umsetzung kennenlernen & potentiell begründet auswählen.

 Unternehmenskultur: Begriff, Bedeutung und Zusammenhang erfassen. Analyse Ist-Zustand im Unternehmen: Integrity vs. Compliance, Commitment-Ansatz, agiles Management & Mitarbeiteroptionen. Aktuelle Erkenntnisse aus GALLUP-Studien.

 Ausgewählte Methoden & strategische Instrumente kennenlernen und
ausschnitthaft anwenden, u.a. PESTEL, SWOT, Verhaltens-/ Normstrategien, Z-Matrix, Portfolio BCG, BSC, Corp.Mission, Integrity vs. Compliance-Modell.

 Ausblick auf weitere Elemente zur Unternehmensführung

Termine: 04.11.2020 und 11.11.2020
jeweils von 09:00 bis ca. 16:30 Uhr

Am ersten Tag werden die Basiskenntnisse gelegt, am zweiten eine Woche später Euer Unternehmen mit ins Spiel gebracht! (Transfer in Eure Firma!)

Eigenanteil: 100 € für das Komplettseminar (beide Tage), der Restbetrag wird durch die IHK getragen!

Ort: wird noch bekannt gegeben

Kontakt:

Ina Wiedemann
E-Mail: wiedemann@bayreuth.ihk.de, Telefon: 0951 91820-318

Meine Kosten:
Kosten externer Teilnehmer:
100 Euro

Kontakt:
Tino Reichardt
Telefon: 09191/3518112
E-Mail an Tino Reichardt senden